©ebi de boer-ostfriesland-natur- fotografie “Frühlingszittern, Lebenszittern”  (2014), Emden, Ostfriesland,
Foto von Ebi de Boer

Eigentlich sollte das neue Jahr mit der schönsten Zeit des Jahres beginnen: dem Frühling, wenn das Leben neu erwacht.

A new year should start with the most beautiful time of the year: Springtime, when life is awakening anew.

©ebi de boer-pietrasanta-natur- fotografie

“Als hätte der Himmel die Erde still geküßt”  (2014),
 Marina di Pietrasanta, Italien, Foto von Ebi de Boer

Mit diesem ersten lichten Grün begann dieses Jahr der Frühling in Ostfriesland und zeigte sich in dem strahlenden Blütenweiß der Obstbäume etwas später in der Toskana, bis er sich hier jetzt in einer atemberaubenden Blütenexplosion äußert. Kastanienbäume blühen, die Linden grünen; die ersten Bruten machen sich zum Flug bereit und abends beblinken die ersten Glühwürmchen den Garten. Die Schönheit mag nicht enden!

With this first clear green started Spring this year in East Frisia and it shows itself in this brilliant white of the floriferous fruit trees a little later in Tuscany, until it expresses itself here in a breathtaking burst of blossoms.
Chestnut trees are blooming, Linden are greening; the first birds’ brood get ready to fly and in the evening the first fireflies make the garden shimmer. The beauty is unending!

©Ebi de Boer-Pietrasanta-Nature- photography

“Burst of  Blossoms”  (2014), Marina di Pietrasanta, Italy,
Photo by Ebi de Boer

Und jedes Jahr fragt man sich wieder, wodurch wird der Zeitpunkt bestimmt, daß Leben heraus aus der Ruhe oder dem Schlaf wieder sein will; wer gibt dem Baum in Winterruhe den Befehl, Wasser aus dem Erdreich zu seinen Ästen zu transportieren, um dort zu sprießen und zu grünen?

And each year one asks again, what is the moment that determines all this life to come out of rest, or sleep, to decide again to be? Who gives the order to a dormant tree to transport water out of the soil to the branches and to start to sprout and be green?

©Ebi de Boer-East-Frisia-Nature- Photography

“Secret of Life”  (2013), East Frisia, Germany,
Photo by Ebi de Boer

Wie kann in einem kleinen unbelebten Samenkorn all das Wissen geborgen sein, wie sich Zellen zu einem Gebilde organisieren, mit Strukturen innerlich und äußerlich; zu all den unterschiedlichen Farben und Beschaffenheiten, fest oder weich, undurchsichtig oder transparent, glänzend glatt oder faserig fuselig und zudem zu allen möglichen Funktionen spezialisiert und … lebendig?!

How is all this wisdom contained in a little inanimate grain? How shall cells organize themselves into an entity with all its inner and external structures; into all these different colors and states, solid or soft, opaque or transparent, shiny even or fibrous fuzzy, and moreover specialized to all possible functions and  … alive?!

©Ebi de Boer-Pietrasanta-Natur- Foto

“Primavera”  (2013), Marina di Pietrasanta, Italy,
Photo by Ebi de Boer

Was ist Leben und warum drängt sich alles Leben so leidenschaftlich zu Sein?
All das soll einer Urzelle entsprungen sein, LUCA, von der man nicht genau weiß, ob sie sich spontan auf der Erde entwickelt hat, oder durch Meteore auf die Erde gelangt ist, oder beides. Und sich dann bis heute zu all den unglaublichen Lebensformen auf diesem Planeten entwickelt hat.

What is life, and why is all living so passionately willing to be?
All being might have arisen from a primordial cell, LUCA, and we don’t know exactly, if it developed spontaneously on earth, or traveled via meteor showers to earth, … or both. And then this cell has developed until now into all these unbelievable life forms on our planet.

©Ebi de Boer-Pietrasanta-Kunst- Foto

“Sonnenhut” “Fibonacci” (2013), Marina di Pietrasanta, Italien,
Foto von Ebi de Boer

Ob man solche Wunder je begreifen kann?
Und uns inmitten?

Who knows if we will ever comprehend a bit of these mysteries?
And ourselves therein?


________

How-to-leave-a-comment-on-this-blogComments / Kommentare


Ich freue mich über Gedanken und Meinungen zu meinem Blog. Um einen Kommentar zu senden, klickt man auf den Titel des entsprechenden Beitrags, und ein Feld für Stellungnahmen öffnet sich am unteren Ende des Beitrags.

I welcome your thoughts and opinions. To leave a comment you must click on the individual post title – and a comment box appears at the bottom of the post.

Ebi de Boer ist eine Künstlerin, die ihre Kunst  in Poesie und Skulptur in Pietrasanta, Italien, (eine kleine Stadt in der Versilia, die für ihre Marmorwerkstätten und Bronzegießereien bekannt ist) und in Ostfriesland, an der Nordsee, in Deutschland kreiert. Besuchen Sie ihre Webseite unter ebideboer.net

Ebi de Boer is an artist who makes her art, in poetry and sculpture, in Pietrasanta, Italy (a charming town in the Versilia known for its art marble laboratories and bronze foundries) and in Ostfriesland, at the North Sea, in Germany. Visit her website, ebideboer.net

Archives / Archiv

Poetry         Fine Art Print        Marble         Bronze         Nature

 

Advertisements